Beliebte Artikel

Orchester
Orchester Orchester

Feiertage
Feiertage Feiertage

Rentier
Rentier Rentier

Kultur im Finnland-Lexikon

Finnland will mit seiner Bildungs- und Kulturpolitik seinen Position als eine der weltweit führenden Informationsgesellschaften stärken. Wissen, berufliche Qualifikation und Kreativität bilden hierfür die Basis. Die neue Zeit bedingt lebenslanges Lernen. Bildung wird – und das ist typisch für Finnland, als führende Informationsgesellschaft – natürlich schon lange auch auf virtuellen Wegen erworben. Was in Deutschland noch in den Kinderschuhen zu stecken scheint, ist in Finnland längst Alltag und wird von mehr Menschen genutzt, als bei uns. Es gibt in Finnland keine Berührungsängste mit der neuen Zeit – schließlich ist das Land ein Vorreiter in Sachen Fortschritt. Und Finnland schaut weiter nach vorne. So sind nun das Haushaltsjahr 2008 für den Bereich Bildung und Kultur 6,9 Milliarden Euro vorgesehen. Zum Vergleich: im Vorjahr waren es 6,6 Milliarden. Damit will die Regierung die ohnehin schon hohe Qualität des Unterrichts weiter verbessern. Auch Kinder bildungsferner Schichten sollen mehr gefördert werden. Dadurch will man auch die Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss verringern. Und auf die Erwachsenenbildung fällt ebenfalls ein besonderes Augenmerk. Studenten sollen 15 Prozent mehr Unterstützung erhalten.

In Finnland gibt es zur Zeit zehn Universitäten. Hinzu kommen zehn Hochschulen. Der Staat ist Träger dieser Institutionen. Es gibt drei Handelshochschulen, drei technische Universitäten und vier Kunsthochschulen. Außerdem gibt es noch die Hochschule für Landesverteidigung. Sie ist dem Verteidigungsminister unterstellt. Die Polizeifachschule ist dem Innenministerium unterstellt. Zur Zeit sind knapp 180.000 Studenten immatrikuliert, sie werden von rund 1.800 Hochschullehrern unterrichtet. An den Fachhochschulen sind es rund 6.000 Lehrer für über 130.000 Studenten.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Finnisch
und Schwedisch
Hauptstadt: Helsinki
Einwohnerzahl: ~5,4 Mio.
Fläche: 338.431 km²
Währung: Euro
Nationalfeiertag: 6. Dezember
Kfz-Kennzeichen: FIN
Internet-TLD: .fi
Telefonvorwahl: +358